Volksbank pur

Baden-Baden

Adam & Eve

EBB Truck Center

Eichelberger Transporte

87 Mamma Lina

Bauschatz & Gerstenmaier

bau72

Sparkasse

Claus Reformwaren

Hertweck & Ehret

Solaris Energie

paedagogium-baden-baden/

Rehazentrum Rastatt

Klinikum MIttelbaden

Rehaklink Höhenblick

Medizintechnik Optimed

pro-con business GmbH

DLX4ME

Ausdauerleistung

thienel.org

Landesliga Nord
Saison 2023/24, 21. Spieltag

HSG Hardt - TVS 1907 Baden-Baden II 30:34 (10:18)

Anfangs tat sich unsere Mannschaft in der Abwehr noch etwas schwer. Als dann die knappe 9:8-Führung auf 12:8 (18.) ausgebaut wurde, waren die Weichen in der Durmersheimer Hardtsporthalle auf Sieg gestellt. Nach dem 13:10 (20.) setzte sich der TVS bis zur Halbzeit vorentscheidend auf 18:10 ab. Beim 22:12 (35.) betrug der Abstand zehn Tore. Der Gastgeber wurde in der Folge durchweg auf Distanz gehalten und kam erst in der Schlussphase etwas näher heran, ohne den Sandweierer Sieg in Gefahr zu bringen. Trainer David Fritz wechselte munter durch. So ersetzte etwa Jörgen Armbrüster den stark haltenden Marks Herbert im Tor und fügte sich nahtlos ein. Mit 22:20 Punkten ist der TVS II Sechster und kann den kommenden Aufgaben damit gelassen entgegenblicken.

Für den TVS spielten: Mark Herbert, Jörgen Armbrüster (Tor); Alex Maug 1, Johannes Henke 1, Paul Ewald 3, Max Kuypers 1, Markus Raster 4, Moritz Seiler 4, Daniel Beierbach 1, Marvin Schulz 4, Philip Schulz 3, Marc Rastätter 1, Florian Clauss 3, Joel Kraus 8/5.

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.